Verein VinEsch
Zeneggen

Postadresse:
Termerweg 36
CH-3900 Brig

076 568 88 84
kontakt(at)vinesch.ch

Inhaltsbereich

472 Meter Trockenmauern für 18 Terrassen

Der Rebberg im Esch besteht aus 18 unterschiedlich grossen Terrassen. Trockenmauern à insgesamt 472 m Länge und 800 m2 Fläche erlauben es, im Steilhang Anbauflächen für den Weinbau zu generieren.

Der Erhalt von Terrassen-Rebbergen gehört im Wallis zu den prioritären Bodenverbesserungs-Massnahmen. Trockenmauern sind ein wichtiges Biotop für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten – sie erhalten und steigern die biologische Vielfalt und fördern die ländlich-kulturelle Identität. Der Unterhalt von Trockenmauern ist bedeutend sowohl für den Weinbau als auch für den Tourismus des Kantons Wallis.

Ein Teil der Trockenmauern musste dringend saniert werden. Mit diesem Projekt Trockenmauer, das wir Ende 2017 abgeschlossen haben, erhalten wir das historisch gewachsene Bild des Rebbergs.

Inhaltsbereich