Verein VinEsch
Zeneggen

Postadresse:
Termerweg 36
CH-3900 Brig

076 568 88 84
kontakt(at)vinesch.ch

Inhaltsbereich

Die Biodiversität fördern

Bedrohte Pflanzen und Tiere sollen im Esch vermehrt wieder einen Lebensraum finden. Dafür setzt VinEsch Spritzmittel zurückhaltend ein und setzt – neben alten Rebsorten – gezielt bedrohte Arten und Sorten anderer Pflanzen.

Auf und neben dem Rebberg wurden bisher folgende ProSpecieRara-Sorten gepflanzt:

  • weisser Weinberg-Pfirsich
  • gelber Weinberg-Pfirsich
  • roter Blut-Pfirsich
  • Rotacher Apfel
  • Lederapfel
  • alte unbekannte Apfel-Sorte Unterems (vom wohl ältesten Apfelbaum von Unterems)

Dank an die unterstützenden Institutionen

Bis heute unterstützen folgende Institutionen das Projekt Neupflanzungen:

Weitere Unterstützung durch gemeinnützige Institutionen wird gesucht.

Inhaltsbereich